Biblio-Olympics

Vom 21. Januar bis 3. Februar 2018 fand das bezirksweite Bibliotheksprojekt Biblio-Olympics statt. Während 14 Tagen standen in den 14 Bibliotheken Spiel, Sport und Spass im Vordergrund. Auf der Route durchs Säuliamt wurde das Lesefeuer von einer Bibliothek in die nächste getragen.

Fotos werden in nächster Zeit in der Regionalbibliothek Affoltern ausgestellt.

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag, 10 bis 19 Uhr

Mittwoch bis Freitag, 13 bis 19 Uhr

Samstag, 10 bis 15 Uhr

Fragen zur Onleihe?

Möchten Sie die Onleihe nutzen und brauchen noch etwas Beratung oder Unterstützung? Wir bieten einmal monatlich einen Termin für eine Onleihe-Sprechstunde an. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Termine 2018: 2. März, 16. März, 13. April, 27. April, 11. Mai, 25. Mai, 8. Juni, 22. Juni jeweils freitags von 17.30 bis 19 Uhr

Buchstart-Treff neu zweimal pro Monat

Die Buchstart-Treffen für (Gross-)Eltern mit ihren (Enkel-)Kindern zwischen 9 und 36 Monaten sind vergnügliche Entdeckungsreisen in die Welt der Sprache, begleitet von Versen, Liedern und Fingerspielen.

Die Veranstaltung erfreut sich grosser Beliebtheit und findet neu zweimal pro Monat statt: jeweils am ersten Dienstag des Monats von 9.30 bis 10 Uhr und am dritten Donnerstag des Monats von 15.30 bis 16 Uhr. Die genauen Daten finden Sie unter Veranstaltungen oder entnehmen diese dem Flyer. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erweitertes Angebot

Im Lesezimmer bieten wir neu die NZZ sowie ein erweitertes Angebot an Zeitschriften an. Zudem können Sie das WLAN nutzen und gemütlich bei einer Tasse Kaffee oder Tee verweilen.

KulturLegi

Informationen zur KulturLegi

Jahresbericht 2016

Interessiert? Der Jahresbericht 2016 kann heruntergeladen werden und liegt in der Bibliothek in gedruckter Form auf.

Gebührenordnung und Ausleihbedingungen

Ab 1. Januar 2015 gelten angepasste Gebühren und Ausleihbedingungen.

Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Übersicht Ausleihbedingungen und Gebührenordnung oder sehen diese auf dieser Homepage unter Über RBA / Gebühren sowie Über RBA / Benutzung ein.

Digitale Bibliothek

Seit Mitte Juni 2013 haben Kundinnen und Kunden der Regionalbibliothek Affoltern Zugriff auf ein digitales Angebot. Unter www.dibiost.ch können digitale Medien (e-book, e-audio, e-music,- e-video, e-paper) via Internet an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr heruntergeladen werden. Das Medienangebot umfasst rund 27'000 Titel.

Anleitungen für die Onleihe finden Sie auf der Homepage www.dibiost.ch oben rechts unter "Hilfe".

Es entstehen keine Mehrkosten. Um die Onleihe nutzen zu können, brauchen Sie lediglich eine gültige Jahreskarte der Regionalbibliothek (Einzelbezüger und Schülerkarten ausgenommen).

Einführungen in die Benutzung der Regionalbibliothek

Wir bieten allen Interessierten eine ca. 30-minütige Einführung in die Bibliotheksbenutzung an. Auf einem Rundgang wird über das Angebot, die Katalogsuche, die Anmeldung, die Ausleihbedingungen und die Gebührenordnung informiert. Teilnahme unverbindlich. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Daten 2018: 12. und 24. Februar, 12. und 31. März, 16. und 28. April, 14. und 26. Mai, 18. und 30. Juni (montags jeweils um 18 bis ca. 18.30 Uhr, samstags um 11 bis ca. 11.30 Uhr).

Zitat des Monats

Unser Leben gleicht allem anderen als einer linearen Form. Es erinnert eher an das einzige Exemplar eines Buches, das für manche von uns nur aus wenigen Seiten besteht, sauber und glatt, mit einer braven, fleissigen Schrift bedeckt, für andere aber viele Seiten hat, manche zerrissen, andere mehr oder weniger durchgestrichen, voller Zurücknahmen und Reue. Jede Seite entspricht einem Moment unserer Existenz, besonders der Person, die wir in jenem Moment waren und die wir nun nicht mehr sind, und wir betrachten sie, wenn wir je die Lust oder die Notwendigkeit erspüren, in dem Buch zu blättern, wie einen Fremden, der paradoxerweise zugleich ein Nahestehender ist.                aus "Die Kostbarkeit des flüchtigen Lebens" von Philippe Claudel